Home       Aktuelles       Sitemap       Akut Sprechstunde
BWTZ - Brustzentrum Essen
Home » Psychosoziale Angebote » Aktive Bewegung » YOGA für krebserkrankte Frauen

YOGA für krebserkrankte Frauen
− seelische Wärme für sich finden

Angebote für aktive Bewegung:
Bewegung und Sport bei Krebs »     FIBS / Fatigue »     Yoga »

Yoga ist eine mehr als 3000 Jahre alte Lehre und Methode, die sich mit der Gesamtheit des Menschen – Körper, Geist und Seele – befasst.

Warum Yoga?

"Regelmäßige Yoga-Übungen helfen der Hektik des Alltags gelassen und standhaft entgegenzutreten." (B.K.S. Iyengar, Yogameister)

Als Krebspatientin bin ich verunsichert, meine Wahrnehmung und die körperliche Fitness sind in der Regel durch die vielen und lang anhaltenden Therapien und Medikamente stark eingeschränkt. Auch steht immer wieder die Frage im Raum, was kann ich mir Gutes tun, was ist machbar und wo überfordere ich mich. Auch in Zeiten der Chemotherapien und Bestrahlungen ist eine Steigerung des Wohlbefindens möglich: die Müdigkeit kann sich verringern, Übelkeit kann verschwinden, Verspannungen können sich lösen, die Konzentration kann sich erhöhen, der Alltag kann entspannter gelebt werden.

Yoga aktiviert und entspannt

Die Teilnehmerinnen berichten sehr positiv, dass sie weniger Nebenwirkungen der Chemotherapien wahrnehmen, die Beweglichkeit beibehalten wird und eine allgemeine Wohlbefindlichkeit zu spüren ist.

Zusätzlich geben die Entspannungseinheiten neue Kraft für den oft schwer zu bewältigenden Alltag. In meinen Yogastunden biete ich neben den klassischen Hatha-Yoga-Übungen, die aktivieren und die Beweglichkeit fördern, auch Yin-Yoga-Übungen an, die zu einer Entspannung und positiven Wirkung auf Meridiane führen. Der Knochenaufbau wird verstärkt angeregt.

Alle Stunden enthalten Asanas und Entspannungsphasen und sind für alle Frauen, auch ohne Yogaerfahrung geeignet. Wir sind eine Gruppe von Frauen, die alle in einer ähnlichen Situation sind – Sie können sein wie Sie sind! Es geht um Ihren Körper, Ihre Wahrnehmung und Ihr Wohlbefinden! Es geht nicht um Leistung oder Können!

Termine, Ort und Preis erfragen Sie bitte bei mir:
Annette Gertdenken
Tel.: 0176 648 449 96
eMail: gertdenken@gmail.com »

Ich freue mich auf Ihren Anruf. Bitte sprechen Sie in meiner Abwesenheit auf meinen Anrufbeantworter, nennen Sie Ihren Namen und die Telefonnummer, ich rufe Sie so rasch als möglich zurück.

Kontakt


Annette Gertdenken
Erzieherin, Heilpädagogin, Gestaltpädagogin, Yoga-Lehrtrainerin, Entspannungspädagogin

Anmeldung erbeten unter:

Annette Gertdenken
Tel.: 0176 648 449 96
eMail: gertdenken@gmail.com »

Ich freue mich auf Ihren Anruf. Bitte sprechen Sie in meiner Abwesenheit auf meinen Anrufbeantworter, nennen Sie Ihren Namen und die Telefonnummer, ich rufe Sie so rasch wie möglich zurück.